Di. 11. Juni 2019 - 11:38 Uhr / pkb/PN

Mann von Unbekanntem beraubt

Bern/BE Letzte Woche ist ein Mann ist von einem unbekannten Täter ausgeraubt worden. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. - pkb/PN

(Symbolbild)
(Symbolbild)
Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, dem 05.06.2019 auf einer Wache gemeldet, dass es am Montag davor zu einem Raub gekommen sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen verliess ein Mann kurz nach 23:00 Uhr das
Restaurant Blumenfeld an der Murtenstrasse und begab sich zu Fuss in Richtung Tramhaltestelle Bethlehem Kirche. Dort näherte sich ihm ein unbekannter Mann und ging ihn tätlich an.

Das Opfer stürzte in der Folge zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Täter flüchtete mit der Beute zu Fuss in eine unbekannte Richtung. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Zeugenaufruf: Personen, die den Raub beobachtet haben oder Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich unter +41 31 634 41 11 zu melden.

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN